Startseite » Gratis Kosmetikproben » 300 Tester für wellaflex 2 Phasen Hitzeschutz Spray

300 Tester für wellaflex 2 Phasen Hitzeschutz Spray

300 Tester für wellaflex 2 Phasen Hitzeschutz Spray

300 Tester für wellaflex 2 Phasen Hitzeschutz Spray

Die ideale Grundlage für das Styling mit Föhn, Glätteisen & Co: Entdecken Sie das neue Style & Hitzeschutz 2-Phasen-Spray von wellaflex! Wir suchen 300 Testerinnen, die das Produkt kostenlos ausprobieren.

Vielfältig: Das neue Style & Hitzeschutz 2-Phasen-Spray
Angesagte Heat-Styles und gesund aussehendes Haar dank dem neuen wellaflex Style & Hitzeschutz 2-Phasen-Spray: Eine spezielle Zusammensetzung aus zwei Flüssigkeiten liefert zuverlässigen Hitzeschutz, ohne die Haare zu beschweren oder zu verkleben. Durch Schütteln verbinden sich beide Phasen, und die ThermoFlex-Technologie wird aktiviert. Die violette Phase bietet Hitzeschutz bis zu 230 Grad, die durchsichtige Phase sorgt für starken, flexiblen Halt und hilft, das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen. Das Besondere: Das Spray kann sowohl vor dem Föhnen als auch direkt im trockenen Haar angewendet werden. So bleiben keine Styling-Wünsche offen.

Produkttest: Bewerben Sie sich jetzt
Um sich als Testerin bewerben zu können, müssen Sie bei for me angemeldet sein. Nach Bewerbungsschluss am 30. November 2014 werden 300 Frauen ausgewählt, denen das neue Style & Hitzeschutz 2-Phasen-Spray von wellaflex per Post zugeht. Sie haben dann die Möglichkeit, das Produkt zwei Wochen lang kostenlos zu testen. Nach Ablauf der Testphase dürfen Sie das Spray selbstverständlich behalten.
Nach der Testphase bitten wir alle Testerinnen, einen Bewertungsbogen auf der for me-Website auszufüllen. Dort sind später auch die Testergebnisse nachzulesen. Ihre persönlichen Daten sind geschützt und werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

300 Tester für wellaflex 2 Phasen Hitzeschutz Spray

!!! Aktion abgelaufen !!!

, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.